Aktuelle Informationen zu COVID-19

Gerne informieren wir euch über die aktuelle Lage in unserer Region Serfaus-Fiss-Ladis.

Liebe Gäste,

wir haben heute die Nachricht erhalten, dass sich die Region Serfaus-Fiss-Ladis dafür entschieden hat, den Start der Sommersaison auf den 27. Juni 2020 zu verschieben.

Dementsprechend werden wir unser Hotel erst am 02. Juli 2020 öffnen. Falls dieser Beschluss euren bereits gebuchten Sommerurlaub bei uns betrifft, erhaltet ihr selbstverständlich eine Mail von uns mit der weiteren Vorgehensweise. Um der aktuellen Situation gerecht zu werden, haben wir eine Anpassung unserer Stornobedingungen vorgenommen:

  • FLEXIBLER BUCHEN IM SOMMER 2020: Wir haben unsere Stornobedingungen für diesen Sommer angepasst – ihr habt die Möglichkeit, eure Buchung (auch bereits bestehende Buchungen) bis 14 Tage vor Anreise kostenfrei zu stornieren. Solltet ihr innerhalb der 14 Tage vor Anreisetag stornieren, fallen lediglich 50 % Stornokosten der Buchungssumme an. Sollte eure Anreise durch ein Einreise- oder Ausreiseverbot nicht möglich sein, ist die Buchung kostenfrei stornierbar.

Trotz allem freuen wir uns schon sehr auf die kommende Sommersaison mit euch und auf eine Zeit voller Freude, Genuss und Erholung in den Bergen!

 

24.03.2020

Wir befinden uns in Fiss nun seit 1,5 Wochen in Quarantäne. Sicherheit und Gesundheit haben natürlich oberste Priorität und es ist wichtig, dass jeder Einzelne von uns seinen kleinen, aber wichtigen Teil dazu beitragen kann!

Wir freuen uns nun umso mehr auf den Sommer mit euch! Wir sind guter Dinge und gehen davon aus, dass unser Hotel am 11. Juni 2020 wie geplant zur Sommersaison öffnen wird und sich die aktuelle Situation dank der ergriffenen Maßnahmen wieder entschärft hat.

Aufgrund der unsicheren Lage haben viele von euch verständlicherweise dennoch Sorge um den bereits gebuchten Sommerurlaub. Daher möchten wir euch gerne über unsere Vorgehensweise in dieser Ausnahmesituation informieren:

  • Sollte in eurem gebuchten Reisezeitraum das Hotel immer noch geschlossen sein, sind keine Stornogebühren fällig.
  • Für gewöhnlich können Buchungen (laut AGBH) bis 3 Monate vor Anreisetag kostenlos storniert werden, anschließend fallen Stornogebühren an. Aus aktuellem Anlass bieten wir nun gerne die Sonderregelung an, dass eure Sommerbuchung bei uns noch bis zum 15.05.20 kostenfrei storniert werden kann.
  • Bis dahin werden wir die Lage im Detail verfolgen und euch auf dem Laufenden halten, sobald sich neue Entwicklungen ergeben. Gerne werden wir unsere Bestimmungen dann flexibel an die entsprechende Situation anpassen.

Wir wünschen euch alles Gute, Gesundheit und eine große Portion Durchhaltevermögen!

Meldet euch gerne bei uns, solltet ihr in der Zwischenzeit noch Fragen haben oder Unklarheiten auftreten. Wir freuen uns auf eine erholsame und erfrischende Sommersaison mit euch.

12.03.2020

Gerne stellen wir euch folgende Informationen bezüglich eures bereits gebuchten Winterurlaubs in den Monaten März & April 2020 zur Verfügung:

Als einschneidende Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus haben das Land Tirol gemeinsam mit Vertretern des Tiroler Tourismus heute Abend überraschend den Entschluss getroffen, dass alle Seilbahnen in Tirol am kommenden Samstag, den 14.03.20, ihren letzten Betriebstag haben und alle Beherbergungsbetriebe am Montag, den 16.03.20, geschlossen werden müssen. Der Fisserhof schließt bereits am Sonntag, den 15.03.20.

Obwohl es in unserer Region Serfaus-Fiss-Ladis bis dato keinen bestätigten Coronavirus-Fall gegeben hat, müssen wir euch leider darüber informieren, dass wir euren Winterurlaub im Zeitraum März & April 2020 bei uns stornieren müssen (kostenlos). Die Sommerbuchungen sind davon nicht betroffen.

Solltet ihr eine Bankanzahlung gemacht haben, werden wir eure bereits getätigte Anzahlung auf das angegebene Bankkonto rücküberweisen. Falls ihr eure Anzahlung per Kreditkarte geleistet habt, bitten wir euch, uns für die Rückerstattung eure Kontoverbindung mitzuteilen. Wir haben euch hierzu bereits die Informationen via Mail zugesendet.

Wir bedauern sehr, dass ihr euren Urlaub nicht wie geplant antreten könnt und würden uns freuen, euch ein anderes Mal wieder bei uns im Fisserhof begrüßen zu dürfen. Gerne nehmen wir eure Anfrage für den nächsten Sommer- oder Winterurlaub bereits entgegen.

Wir wünschen euch und eurer Familie weiterhin alles Gute. Solltet ihr noch Fragen haben, könnt ihr uns selbstverständlich gerne jederzeit kontaktieren.

04.03.2020

Aufgrund der derzeitigen Situation in Bezug auf COVID-19 möchten wir euch gerne über die aktuelle Lage in unserer Region Serfaus-Fiss-Ladis informieren und auf dem Laufenden halten. Wir werden die Informationen jederzeit aktualisieren, sollte es zu neuen Erkenntnissen oder sonstigen Änderungen kommen.

  • In Serfaus-Fiss-Ladis gibt es bisher keinen bestätigten Coronavirus-Fall, sodass es keinerlei Einschränkungen des alltäglichen Lebens oder des Skifahrens gibt – alle Skilifte sind wie gewohnt in Betrieb, die Restaurants und Geschäfte sind geöffnet und wir haben schöne Schnee- und Wetterverhältnisse für den Wintersport
  • Eine Sicherheitsvorkehrung, welche das Ministerium für Gesundheit allerdings beschlossen hat, ist, dass große öffentliche Veranstaltungen vorerst nicht mehr stattfinden – für uns bedeutet das im Konkreten, dass die Shows der Skischulen (der Nightflow in Fiss und die Adventure Night in Serfaus) abgesagt wurden - das Nachtskilaufen, Nachtrodeln, und die kulinarischen Angebote, die damit verbunden sind, werden aber weiterhin stattfinden
  • Die Anreise nach Serfaus-Fiss-Ladis ist problemlos möglich (außgenommen davon sind China und Italien)
  • Im Dorf wie auch im Hotel selbst haben wir keinerlei Engpässe, was Essenslieferungen oder Sonstiges angeht
  • Zur Sicherheit haben wir einige Vorsichtsmaßnahmen im Hotel getroffen:
    • Wir verwenden Desinfektionsreiniger mit kurzen Einwirkzeiten bei breitem Wirkungsspektrum inkl. EN14476 (geeignet bei Coronavirus), mit welchen wir täglich alle Flächen in jedem Zimmer und in den öffentlichen Bereichen wie auch alle Türklinken, Treppengeländer, Aufzugknöpfe, Gepäckwägen, etc. desinfizieren
    • Direkt am Hoteleingang haben wir einen Spender mit Desinfektionsmittel angebracht, welcher für unsere Gäste zur Verfügung steht
    • Die Tische in den einzelnen Restaurants sind nun weiter auseinander gerückt worden, damit ein größerer Abstand zwischen unseren Gästen gewährleistet ist

Wir hoffen, dass wir euch anhand dieser Informationen einen Einblick in die aktuelle Lage bei uns verschaffen konnten. Bei weiteren Fragen oder Unklarheiten könnt ihr euch gerne jederzeit mit uns in Verbindung setzen.